D-Man

D-MAN, DER HELD DER DIAGNOSTIK: immer zur rechten Zeit am rechten Ort mit Labordiagnostik

Der D-Man ertappt Erreger, spürt Erbkrankheiten auf und ermittelt gegen Stoffwechselstörungen. Er zeigt, wie umfassend die Diagnostik eingesetzt werden kann, um Menschen vor Erkrankungen zu schützen, sie rechtzeitig einer Behandlung zuzuführen oder ihre Therapie individuell anzupassen.

Etwa drei von vier aller ärztlichen Diagnosen beruhen auf labordiagnostischen Untersuchungen oder werden durch diese bestätigt. In der Onkologie sind es nahezu 100 Prozent. Damit ist die Labormedizin ein Konditionalfach, in dem ärztliche Kollegen, Naturwissenschaftler und die Diagnostika-Unternehmen eng zusammenarbeiten. Sie bildet eine Grundlage für das ärztliche Handeln.

Nur etwa fünf von tausend Ärzten in Deutschland kommen aus der Fachgruppe der Labormediziner. Sie sind jedoch sektorenübergreifend und flächendeckend für nahezu alle medizinischen Disziplinen in Praxis und Klinik tätig. Nach den Hausärzten sind die Fachärzte im Labor die am zweithäufigsten konsultierte Arztgruppe.

Für die Arbeit der Fachärzte im Labor entwickeln die Diagnostika-Hersteller die benötigten Methoden, Reagenzien und Analysesysteme, sogenannte In-vitro-Diagnostika. Mit ihrer Hilfe werden menschliche Körperflüssigkeiten und Gewebe im Rahmen der medizinischen Diagnostik, Therapie und Prävention untersucht. Der medizinische Fortschritt in der Labordiagnostik ist rasant und die Branche eine der innovativsten in Deutschland.

D-Man zum Thema Infektionserkrankungen

Diagnostikunternehmen und Labore leisten einen großen Beitrag, Keime und Erreger rechtzeitig zu erkennen und so deren Ausbereitung zu stoppen.

Das D-Man-Booklet zum Thema Infektionserkrankungen zum Download (PDF, 700 kB)

Besser leben mit Labor ist eine Initiative des ALM e.V. und des VDGH e.V.

Um die wertvollen Leistungen, die in den medizinischen Laboren erbracht werden, einem großen Publikum nahezubringen, haben wir einen Helden kreiert: den »D-Man«. Sein Name steht für Detektiv und Diagnostik. Er ist unser Held im Labor und Protagonist unserer gemeinsamen Kampagne.

Der D-Man deckt auf, was fürs bloße Auge unsichtbar ist. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Laboratoriumsmedizin und/oder den Fachgebieten der Infektiologie, Mikrobiologie, der Humangenetik und der Pathologie. Zu seinen wichtigsten Charaktereigenschaften gehören Schnelligkeit und Präzision, ein ausgeprägter Spürsinn und die außerordentliche Fähigkeit zum Kombinieren.

Mehr Informationen zur Labordiagnostik finden Sie auf den Websites der Kooperationspartner und unter www.vorsorge-online.de.

ALM – Akkreditierte Labore in der Medizin e.V.

Der ALM e. V. vertritt aktuell 165 medizinische Labore, in denen rund 500 Fachärzte (darunter Labormediziner, Humangenetiker, Pathologen, Endokrinologen, Transfusionsmediziner, Zytologen, Virologen, Mikrobiologen und Immunologen) arbeiten, darüber hinaus 350 Naturwissenschaftler und 18.000 qualifizierte Mitarbeiter. Zweck des Vereins ist die Förderung und Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen labordiagnostischen Patientenversorgung in Deutschland.

www.alm-ev.de

VDGH – Verband der Diagnostika-Industrie

Der Verband der Diagnostica-Industrie (VDGH) vertritt als Wirtschaftsverband die Interessen von 100 in Deutschland tätigen Unternehmen mit einem Gesamtumsatz von rund 4 Milliarden Euro. Sie stellen Untersuchungssysteme und Reagenzien zur Diagnose menschlicher Krankheiten her, sowie Instrumente, Reagenzien, Testsysteme und Verbrauchsmaterialien für die Forschung in den Lebenswissenschaften.

www.vdgh.de

IPF – Infozentrum für Prävention und Früherkennung

Das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF) informiert die Öffentlichkeit über Möglichkeiten der Krankheitsvorsorge durch Laboruntersuchungen. Seit über 15 Jahren veröffentlicht das IPF in Zusammenarbeit mit anerkannten Experten Broschüren und Faltblätter zu einzelnen Krankheiten und deren Früherkennung. Das IPF wird vom Verband der Diagnostica-Industrie (VDGH) unterstützt. Seine Neutralität wird durch einen wissenschaftlichen Beirat gewährleistet, dem erfahrene Ärzte angehören.

www.vorsorge-online.de

Wir freuen uns über Ihr Interesse

Sie möchten mehr über unseren Helden D-Man wissen oder haben Fragen zu unserer Initiative „Besser Leben mit Labor”? Schreiben Sie uns!